Meinen Shop finden Sie hier:

www.bastelkönigin.de

Hallo,

ich möchte hier gerne mal meine selbstgebastelten Laternen zeigen. Ich habe schon ganz viele für meine Kinder und Bekannte gebastelt. 

Gebastelt habe ich immer das, was die Kinder sich wünschten, deshalb sind alle Laternen von mir selbst entworfen.

Die Zeitschrift ELTERN hat in ihrer Ausgabe 11/2010 (S. 10) meine Ritter-Laterne abgebildet und auch der Radiosender SWR1 lobt auf deren Homepage mich und meine Laternen. Bin ich mächtig stolz drauf.

Auch die Friseur-Zeitschrift CLIVIA hat in ihrer Ausgabe 11/2011
(S. 5) über mich und meine Laternen berichtet. Echt cool. Vielen Dank dafür.

richtige Größe:
Ich mache die Laternen in drei verschiedenen Größen. Ich finde es schade, wenn eine Laterne viel zu groß ist und die Eltern die Laterne die meiste Zeit tragen.

Groß (25 - 30 cm), ab 6 Jahre
Mittel (20 - 25 cm), ab 3 Jahre
Mini (15 - 20 cm), ab Geburt

Hier sind einige Fotos, der von mir bisher gebastelten Laternen:

(Ich biete einige Sachen in meinem Shop an

www.bastelkönigin.de )

(Einfach auf das Foto klicken zum Vergrößern)

Laternen für Jungen und Mädchen:

    

  

   

 

    

   

   

    

   

  

 

 

 

 

Noch ein wichtiger Tipp:

Bitte nehmt für den Laternenumzug keine Teelichter!!!! Diese werden flüssig, schwappen über und gehen auch sofort aus.

Am besten nimmt man ein Öllicht / Grablicht. Die sind in einem kleinen Plastikbecher und so ist die Laterne sicherer!

Sollte es einmal regnen, so kann man über die Laternen eine durchsichtige Plastiktüte stülpen. (Nicht bei einer Kerze!)

Das nächste ist keine Laterne, sondern ein wunderschönes Knusperhäuschen + Figuren (Hexe, Hänsel, Gretel + Katze)

 

Fragen bitte an: susanne@tlazzaro.de

Danke für den Besuch auf unserer Homepage!

Ciao,

Susanne